Undiemeister macht keine Zugeständnisse an die Qualität

Undiemeister macht keine Zugeständnisse an die Qualität

Wir stehen für Howertigkeit und Nachhaltigkeit, wie du wahrscheinlich weißt und auf unserer Website und in unseren Anzeigen im Fernsehen, in Zeitungen, auf Social Media etc. gesehen hast. So etwas kann man nicht einfach "nebenbei" machen. Entweder du machst es richtig oder du machst es nicht, so einfach ist das.

 

Das bedeutet, Verantwortung zu übernehmen. Nicht nur, wenn es so läuft, wie du es willst, sondern vor allem, wenn es nicht so läuft, wie du es willst. Und wir wollen zu 100% hinter unseren Artikeln stehen. Nur das Beste vom Besten ist gut genug, in jeder Hinsicht.

 

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Blogs, am 10. Februar 2021, sind wir jedoch nicht sehr zufrieden mit unseren Boxershorts, einem wichtigen Artikel in unseren Produktpalette. Daher haben wir uns entschieden, vorübergehend alle Boxershorts aus unseren Produktpalette zu entfernen. Warum ist das so?

 

Undiemeister ist so beliebt wie nie zuvor. Unsere TV-Spots werden gerne gesehen und unsere Artikel werden hoch bewertet. Das ist natürlich das, was sich jedes Unternehmen wünscht. In den letzten Monaten hat sich Undiemeister viel schneller entwickelt, als wir selbst in den optimistischsten Szenarien erwartet hatten.

 

Allerdings haben wir jetzt festgestellt, dass eine Reihe von Boxershorts Qualitätsprobleme haben. Sie sind wahrscheinlich durch die Qualitätskontrolle gerutscht. Da wir damit kein Risiko eingehen wollen, haben wir sofort gehandelt und vorübergehend alle Boxershorts aus unserem Sortiment genommen, bis die Qualitätsprobleme behoben sind.

 

Wir werden natürlich alles tun, um so schnell wie möglich die gleiche Qualität zu liefern und entschuldigen uns hiermit für die Unannehmlichkeiten. Wir hoffen und vertrauen auf dein Verständnis.

 

Danke für deine Geduld, liebe Grüße,

Team Undiemeister

Teilen